Qualität verpflichtet – eine Initiative von Auto-Werkstatt.de
KFZ-Fachbetriebe finden:
z.B. Auto-Werkstatt, KFZ Werkstatt, ...
Ort, PLZ
Sie sind Inhaber eines KFZ-Fachbetriebes?
HU / AU / Inspektion

Wer führt eigentlich den TÜV in NRW durch?

TÜV in NRW und TÜV in Bayern erheben die gleichen Gebühren. Weit gefehlt! Wer hier oder dort sein Fahrzeug zur Hauptuntersuchung vorführt, ist zwar vom Gesetzgeber alle zwei Jahre dazu verpflichtet, jedoch nicht Kunde der gleichen Prüfgesellschaft. Und diese sind auch keine stattliche Institutionen. Die Hintergründe hierzu auf Auto-Werkstatt.de!

Über Gebühren in unterschiedlicher Höhe in den verschiedenen Regionen Deutschlands, welche bei der Hauptuntersuchung zu entrichten sind, kann man sich manchmal nur wundern. Warum sind die TÜV Preise in München eigentlich höher als die TÜV NRW Gebühren? Kann nicht jeder Fahrzeughalter gleichbehandelt werden? Solche Fragen stellen sich eigentlich nicht, wenn man weiß, dass es mit dem TÜV Süd, TÜV Nord oder der DEKRA mehrere voneinander lizenzierte Prüfgesellschaften in Deutschland gibt, die völlig unabhängig voneinander auftreten. Dementsprechend findet die Fahrzeugprüfung beim TÜV in NRW grundsätzlich beim TÜV Rheinland statt.

TÜV Rheinland ist zuständig für den TÜV in NRW

Von drei in Deutschland agierenden TÜV Gesellschaften ist der TÜV in NRW die größte. Die TÜV Rheinland Gruppe ist nicht nur im Westen der Republik vertreten, sondern besitzt darüber hinaus auch Niederlassungen in Übersee und ganz Europa. Hauptsitz der TÜV Rheinland AG ist Köln. 1974 wurde das charakteristische Hochhaus bezogen, in der die Hauptniederlassung bis heute ansässig ist. Schon vor über hundert Jahren,1872, unter dem Namen „Verein zur Überwachung der Dampfkessel in den Kreisen Elberfeld und Barmen“ als Qualitätsprüfstelle gegründet, kam es in der Folgezeit zu mehreren Namensänderungen und Fusionen. 2003 entstand dann die TÜV Rheinland AG, die ein eigenes von den anderen Prüfgesellschaften unterscheidbares TÜV Siegel vergibt und daneben Seminare zur Fort- und Weiterbildung anbietet .Welche Standorte der TÜV in NRW unterhält und welche Seminare er anbietet, können Sie leicht auf dessen Website erfahren.

TÜV in NRW: Welche Gebühren fallen an?

Glauben sie bitte nicht, aus einem anderen TÜV Bereich kommend günstig beim TÜV NRW die Hauptuntersuchung durchführen zu lassen und anschließend mit hoher Kostenersparnis den Heimweg anzutreten. Die vom TÜV Rheinland erhobenen TÜV Gebühren unterscheiden sich in ihrer Höhe nämlich nur marginal von denen der anderen Prüfungsgesellschaften, sodass hohe Anfahrtskosten zum TÜV NRW jegliche Ersparnis aufheben. Beim verpflichtendem TÜV fürs Motorrad verhält es sich ähnlich, ungeachtet dessen, dass die Gebühren beim TÜV in NRW für Krafträder im Verhältnis zu einem Pkw generell niedriger ausfallen.

Welche Fahrzeug-Pflege der TÜV NRW übernimmt, lässt sich ebenfalls leicht beantworten: Gar keine, der TÜV ist nur zum Prüfen da! Fachmännische Pflege und Reparatur eines Pkw beherrscht allein der Profi. Wenn Sie auf der Suche nach einer qualifizierten Werkstatt in Ihrer Umgebung sind, dann helfen wir von Auto-Werkstatt.de Ihnen hier gerne weiter!